Schließen x

Anmelden

»Registrieren     »Passwort vergessen

Zum Einzelverkauf der Ausgabe als PDF
Dienstag, 27. Juni 2017

27°C

Donnerstag, 16. Februar 2017 - 18:10 Uhr Drucken

Pfalz-Ticker

Handball-Zweitligist TSG Friesenheim verpflichtet Torhüter bis Saisonende

Matthias Lenz (32) ist ab sofort spielberechtigt für die TSG Ludwigshafen-Friesenheim. Foto: Imago

Matthias Lenz hat am Mittwochabend einen Vertrag bis Ende Juni bei Handball-Zweitligist TSG Ludwigshafen-Friesenheim unterschrieben. Der 32 Jahre alte Lehrer aus Mannheim wurde verpflichtet, weil die TSG aktuell nur zwei gesunde Torhüter zur Verfügung hat. Roko Peribonio fällt bis Saisonende wegen eines Haarrisses im Kahnbein aus. Lenz spielte mit Wallau-Massenheim in der Bundesliga sowie mit vielen anderen Klubs in Liga zwei, unter anderem Oftersheim-Schwetzingen, Leipzig, Großwallstadt. Lenz bestritt 25 Länderspiele für die deutsche Jugendnationalmannschaft, mit der er 2003 Vize-Europameister wurde. Mit der deutschen Junioren-Nationalmannschaft (35 Einsätze) erreichte er den vierten Platz bei der Junioren-WM 2005.

|mne