Schließen x

Anmelden

»Registrieren     »Passwort vergessen

Zum Einzelverkauf der Ausgabe als PDF
Dienstag, 27. Juni 2017

27°C

Mittwoch, 11. Januar 2017 - 08:21 Uhr Drucken

Pfalz-Ticker

Eis- und Schneeglätte: 74 Unfälle in 24 Stunden in der Vorderpfalz

Auch am Mittwoch gilt: Vorsichtig fahren auf den Straßen in der Pfalz. Foto: DPA

Das Polizeipräsidium Rheinpfalz mit den Dienststellen in Landau, Neustadt und Ludwigshafen hat im Zeitraum von Dienstag- bis Mittwochmorgen 74 Verkehrsunfälle registriert. Wie die Polizei mitteilt, sind bei diesen witterungsbedingten Unfällen fünf Personen verletzt worden, eine davon schwer. Es entstand ein Sachschaden von insgesamt rund 160.000 Euro. Die Polizei warnt weiter vor Glätte durch überfrierende Nässe und geringen Schneefall. |skz