Schließen x

Anmelden

»Registrieren     »Passwort vergessen

Zum Einzelverkauf der Ausgabe als PDF
Donnerstag, 29. Juni 2017

22°C

Donnerstag, 16. Februar 2017 - 19:09 Uhr Drucken

Zweibrücken-Ticker

27. RHEINPFALZ-Sportlerwahl: B-Jugend des SV 64 Zweibrücken vor Helmholtz-Mädchen

Jubel bei den Jugendhandballern des SV 64 Zweibrücken nachdem bekannt wurde, dass sie zur Mannschaft des Jahres gewählt wurden. Foto: Steinmetz

Die B-Jugend-Handballer des SV 64 Zweibrücken, die im vergangenen Jahr bis ins Halbfinale um die deutsche Meisterschaft vorstießen, sind die Sieger der RHEINPFALZ-Sportlerwahl in der Kategorie "Mannschaften". Die Handballer gewannen mit 558 Stimmen vor den Turn-Mädchen des Helmholtz-Gymnasiums (349) und Eishockey-Club (EHC) Zweibrücken mit 230 Stimmen. Vierter und Fünfter wurden die Tanzgruppe "Sandance" (191) und die Tennis-Herren 55 des TC Weiß-Blau Zweibrücken (54 Stimmen). Bei den Männern gewinnt Moritz Bartels.Bei den Frauen ist Schwimmerin Marlene Hüther vorne.

|sai